Mittwoch, 2. Juli 2014

SIE ist DIE NEUE in der Jury von “The Voice”

The Voice of Germany hat noch einen Stuhl zu vergeben! Rea Garvey, Samu von Sunrise Avenue und 50% von den fantastischen Vier standen bereits als Juroren und Coaches fest. Doch wer soll Nena in der Jury ersetzen?
Die große Wunschkandidatin der Zuschauer war Helene Fischer. Doch spätestens beim Blick auf den Tour-Plan der erfolgreichen Schlagersängerin verrät: die gute Frau hätte gar keine Zeit für ein solches TV-Projekt.

BILD.de war wie immer gut informiert und macht einen Bezahl-Artikel aus der Verkündung. Das zeigt wohl auch, mit welcher Spannung die Entscheidung erwartet wird.

Stefanie Kloß, Sängerin der Band “Silbermond” soll demnach die Nachfolge von Nena antreten.

Ist sie das Beste was Voice passiert ist? Hat der Sender da einen Juroren-Schatz gefunden? In den Kommentaren könnt Ihr Eure Meinung hinterlassen. Gern auch ohne solche sinnfreien Wortspiele, die habe ich ja auch schon alle verbraucht.

Donnerstag, 22. Mai 2014

Dieter Bohlen “stänkert” gegen “The Voice”

„Fakt ist ja, dass zum Beispiel bei „The Voice of Germany” noch nie ein Nummer-eins-Hit rausgekommen ist - die Gewinner müssen doch nach ein paar Wochen wieder Taxi fahren.”
Dieter Bohlen

Tatsächlich ist es so, dass die Sieger-Songs der Voice-Gewinner jeweils auf Platz 2 der deutschen Charts kamen. Mit Ausnahme von Nick Howard in der zweiten Staffel, der erreichte nur Platz 5.
Man sollte aber vielleicht noch einen anderen Aspekt sehen. Beispielsweise die Tatsache, dass das Album von Andreas Kümmert den 3. Platz der Alben-Charts erreichte. Und auch das Debütalbum von Ivy Quainoo landete auf einen guten 5. Platz. Bei Deutschland sucht den Superstar darf man eigentlich schon froh sein, wenn der Gewinner es noch schafft, ein Album vor der Teilnahme am “Dschungelcamp” aufzunehmen.

Kurz gesagt hat Dieter Bohlen mit seiner Aussage recht. Allerdings sehe ich es auch als eine Art Qualitätsmerkmal, dass man nicht nur einen einmaligen No.1-Hit sucht, sondern eine wirklich gute Stimme.
Als ich mir die Top10-Liveshow bei DSDS in diesem Jahr angeschaut habe, hatte ich nicht das Gefühl, als wenn auch nur ein Kandidat die Blind Audition von “Voice” überstanden hätte.
Das war nicht immer so. Es gab auch Zeiten, da konnte man bei DSDS auch mal noch die eine oder andere gute Stimme hören.

Unrecht hat Dieter Bohlen allerdings mit seiner Taxi-Aussage. Oder habt Ihr Ivy Quainoo, Nick Howard oder Andreas Kümmert schon mal am Steuer eines Taxis gesehen? Das klingt doch eher nach einer typischen DSDS-Karriere. Die werden nur noch von Popstars-Gewinnern unterboten, die sich zum Ende hin schon vor Veröffentlichung der ersten Single wieder auflösten.

Donnerstag, 15. Mai 2014

Blind Audition: Ines Koch–Me & Mr Jones

Fans von The Voice of Germany zählen schon die Tage. Wann geht es endlich wieder los mit neuen Talents, tollen Stimmen, großartiger Musik?
Euer Voice-Blog versucht die Wartezeit etwas zu verkürzen, indem wir alte Blind Auditions und andere Videos rauskramen. Seid Ihr dabei?

Mittwoch, 14. Mai 2014

Blind Audition: Thorunn Egilsdottir - Winter

Fans von The Voice of Germany zählen schon die Tage. Wann geht es endlich wieder los mit neuen Talents, tollen Stimmen, großartiger Musik?
Euer Voice-Blog versucht die Wartezeit etwas zu verkürzen, indem wir alte Blind Auditions und andere Videos rauskramen. Seid Ihr dabei?

Montag, 12. Mai 2014

Blind Audition: Andreas Kümmert–Rocketman

Fans von The Voice of Germany zählen schon die Tage. Wann geht es endlich wieder los mit neuen Talents, tollen Stimmen, großartiger Musik?
Euer Voice-Blog versucht die Wartezeit etwas zu verkürzen, indem wir alte Blind Auditions und andere Videos rauskramen. Seid Ihr dabei?

Sonntag, 11. Mai 2014

Blind Audition: Albulena Krasniqi - Impossible

Fans von The Voice of Germany zählen schon die Tage. Wann geht es endlich wieder los mit neuen Talents, tollen Stimmen, großartiger Musik?
Euer Voice-Blog versucht die Wartezeit etwas zu verkürzen, indem wir alte Blind Auditions und andere Videos rauskramen. Seid Ihr dabei?