Donnerstag, 17. April 2014

Andreas Kümmert & Band live in Osnabrück/Rosenhof

IMG1481Am 16. April 2014 hat Andreas Kümmert und seine Band einen Stopp im Rosenhof, Osnabrück gemacht.

Den Auftakt des musikalischen Abends machte die Vorgruppe Lick and a Promise, bei der der spätere Sieger von The Voice of Germany vormals häufiger als Gast-Gitarrist spielte, wie ich später erst erfahren habe.

Nachdem die alten Weggefährten den gut gefüllten Rosenhof einstimmten, war es soweit. Andreas Kümmert betrat gemeinsam mit seiner Band die Bühne und legte direkt mit seinem Sieger-Song Simple Man los.

andreas kümmert liveIm Publikum fand man von jung bis alt, wobei der typisch kreischende Teenager, den man wohl sonst bei einem Castingshow-Gewinner erwarten würde, hier schlichtweg nicht stattfand. Wer sich aber mit der Musik von Andreas Kümmert auseinandersetzt, wird auch schnell feststellen, dass da kein Retorten-Sänger auf der Bühne stehen wird, der von irgendeinem TV-Format gepusht wurde. Vielmehr kann man leicht vom Vollblut-Musiker auf das Publikum schließen, welches sich einfach dem Musik-Genuß hingab und auch entsprechend mitging.

Zu hören gab es einige Songs aus dem neuen Album Here I am, aus Andreas` vorherigen Album The Mad Hatter´s Neighbour und einigen Klassikern wie With a little help from my friends, welchen er selbstironisch mit “…Joe Cocker für Kassenpatienten…” ankündigte.

IMG1513Wer einen Entertainer erwartet, der mit aufwändiger Bühnenshow und ständigen Pausen für einen Kostümwechsel durch den Abend führt, wird hier nicht fündig.
Stattdessen gibt es einen bodenständigen Typen, der mit richtig gut gemachter Musik eine Wohlfühl-Atmosphäre schafft und statt vieler Worte lieber seine gnadenlos gute Stimme für sich sprechen lässt. Und das, obwohl er gesundheitlich angeschlagen war und noch auf der Bühne Medikamente für seinen Hals und somit der Stimme nehmen musste.

Wie persönlich so ein Konzert von Andreas Kümmert sein kann, konnte ein Zuschauer am eigenen Leib erfahren. Als gefragt wurde, wer denn Gitarre spielen könnte, wurde er direkt auf die Bühne gebeten und durfte mit in die Saiten greifen.
Ob verteilte Getränke für die mitschwitzenden Konzertbesucher oder die spontane Hilfe beim Erinnerungsbilder machen, als Sängerin Ines Koch (ebenfalls Teilnehmerin der 3. Staffel von The Voice) anbot das Lichtermeer des Publikums zu fotografieren (Bild 3): man hatte zwischenzeitlich das Gefühl bei den Musikern im Wohnzimmer Gast zu sein. Ein Gefühl, welches man auf den allermeisten Konzerten wohl vergeblich suchen wird.

Wer jetzt Lust bekommen hat Teil der Tour zu werden, sollte sich in den folgenden Städten an die bekannten Vorverkaufsstellen um ein Ticket bemühen:

17.04.2014 - Berlin, Postbahnhof am Ostbahnhof
18.04.2014 - Hamburg, Grosse Freiheit 36
20.04.2014 - Dortmund, FZW
22.04.2014 - Stuttgart, LKA/Longhorn Stuttgart
23.04.2014 - München, Muffathalle
25.04.2014 - Dresden, Alter Schlachthof
26.04.2014 - Leipzig, Haus Auensee
27.04.2014 - Hannover, Capitol
28.04.2014 - Frankfurt, Batschkapp

Mehr Informationen gibt es auf www.andreas-kuemmert.de

Bilder: The Voice-Blog

Samstag, 29. März 2014

Pamela Falcon live erleben

10167950_509283109177334_1230058412_n

Die New York Nights feiern die 750. Show am 02.04.2014 im Riff Club Bochum.
Mehr als 14 Jahre ist es nun her, dass Pamela zum ersten Mal
mit ihrer Show auf der Riff-Bühne stand,
heute hat die Show bereits Kultstatus im Ruhrgebiet!
Freut euch auf tolle Gäste und eine super Show!
Zum großen Jubiläum am 2. April hat Pamela gleich mehrere "Special Guests" eingeladen:
Joe Whitney (Giants Club / The Winner is), Nico Gomez (TVoG 2013) & Daniel Vorholt!

Info:
Mittwoch 02.04.14
Einlass: 20:00 Uhr
Buffet: 20-21 Uhr (kostenlos)
Showbeginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 7,50€

Für mehr Informationen schaut Euch bitte die dazugehörige Veranstaltung auf Facebook an ►hier klicken

Mittwoch, 26. März 2014

“Fanta 4” ersetzen Boss Hoss

Nach Medienberichten (u.a. BILD.de) werden die Cowboys von Boss Hoss durch Smudo und Michi Beck (Fantastischen Vier) in der Voice-Jury ersetzt.

Natürlich kann man vorher nie wirklich sagen, wie sich Musiker als Juroren und Coaches machen. Grundsätzlich finde ich es aber ein wenig enttäuschend, dass es nur zwei Mitglieder von den Fanta4 sind. Vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass Thomas D bereits bei Unser Star für Baku auf Pro7 als Jury-Präsident nicht überzeugen konnte. “Quotendesaster” titelten die Medien und besser gefiel Thomas D in seiner neuen Rolle auch nicht.
Kann man nur hoffen, dass seine zwei Kollegen es irgendwie besser machen.

Es gibt viele Duos, die irgendwie spektakulärer wären. Sido & Bushido würden beispielsweise die Schlagzeilen dominieren, was allerdings nicht heißen soll, dass ich sie favorisieren würde.
Heino & Peter Maffay, eigentlich die neuen Intimfeinde der Rapper, wären sicherlich auch ziemlich überraschend.
Dieter Bohlen & Thomas Anders wären natürlich schon rein aus senderpolitischen Gründen nicht möglich, aber sicherlich auch interessant.

Was haltet Ihr von der (offziell noch unbestätigten) Besetzung der neuen Jury? Und welche Frau würdet Ihr nun auf Nenas Stuhl setzen?

Montag, 24. März 2014

Vorgeschmack: Helene Fischer & Sunrise Avenue

Wie könnte es aussehen, wenn Helene Fischer tatsächlich in der Voice-Jury Platz nimmt? Und wie könnte es sich anhören? Hier bekommt Ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf: Helene Fischer & Samu mit seiner Band Sunrise Avenue:

Voice-Fans wünschen sich Helene Fischer

helene fischer neue jury voice of germany

Seit geraumer Zeit sehe ich Helene Fischer als eine Top-Kandidatin für die Jury von The Voice of Germany und habe dies auch immer wieder hier zum Ausdruck gebracht.

Nachdem Nena nun ausgestiegen ist, habe ich bereits mit der Frage “kommt Helene Fischer?” darauf spekuliert, wie es mit The Voice weitergehen könnte.

Offensichtlich findet auch die BILD-Redaktion Gefallen an diese Personalie. Sie folgten meiner Argumentation und stellten sie heute als mögliche Nachfolgerin von Nena vor.
Mit Lena (Voice-Kids Jurorin) und der Wir sind Helden-Frontfrau Judith bemühten sie sich um zwei Alternativen.
Die oben abgebildete Umfrage (Stand: 24.3.14, ca. 18.30 Uhr) zeigt relativ deutlich, wen die Fans sich als neue Voice-Jurorin wünschen: Helene Fischer!
Einzig die Option “Keine der drei Ladys” kann, mit deutlichen Abstand, überhaupt in einem zweistelligen Bereich vordringen. Wobei man hier davon ausgehen kann, dass mindestens die Hälfte dieser Voter am liebsten mit “Ich schaue das gar nicht, interessiert mich nicht” abgestimmt hätten. Kennt man ja, diese Kategorie Internet-Nutzer, die sich zwar überhaupt gar nicht für ein Thema interessieren, es aber trotzdem unbedingt anklicken und kommentieren müssen.

Man darf gespannt sein, ob es Sat1 und Pro7 gelingt, die Schlagerkönigin Helene Fischer zu verpflichten. Sicherlich ist es auch eine Frage des Geldes, denn sie ist wohl derzeit so begehrt, wie kaum eine andere Musikerin. Diese Investition könnte sich aber lohnen, wenn Helene Fischer einen Teil ihrer riesengroßen Fan-Gemeinde mit zu The Voice bringt.

Grafik: Screenshot Bild.de

Nena Ausstieg wirklich ein Verlust für “The Voice”?

Nena wird “The Voice of Germany” verlassen und in der vierten Staffel nicht mehr als Jurorin und Coach dabei sein.
Mit dem Rückzug der Sängerin habe ich bereits nach der ersten, spätestens aber nach der zweiten Staffel gerechnet. Für den gelegentlichen Zuschauer vielleicht nicht nachzuvollziehen, aber wenn man einmal genau hinschaut, scheint der Ausstieg kein großer Verlust zu sein.

Besonders während der Liveshows, wo der Eindruck nicht durch einen ungünstigen Zusammenschnitt täuschen konnte, fiel immer wieder auf, dass Nena als Coach irgendwie gar nicht stattfand. Häufig wirkte sie abwesend, sagte lange gar nichts und führte im Internet immer wieder zur Frage, ob Nena vielleicht sogar betrunken sei.
Diese Vermutung möchte ich hier nicht bestätigen oder die Diskussion anheizen, denn ich weiß es schlichtweg nicht.

Diese subjektive Wahrnehmung wird auch durch einen, bereits etwas älteren, Bericht in der In Touch gestützt. Dort wird eine ehemalige Kandidatin wie folgt zitiert:

"Nena ist sehr nett, aber nicht ehrlich. Bei ihr ist alles aufgesetzt. Sie war nur da, wenn die Kameras liefen. Teilweise kannte sie unsere Namen nicht.(…)”
Quelle:
In Touch

Unterm Strich kann man wohl sagen, dass der Ausstieg von Nena nur für die Sängerin selbst ein Verlust ist. Bekanntlich haben alle Coaches die massive Medienpräsenz für ihre eigene Karriere nutzen können.
Dies beruht aber, wie gesagt, nur auf die subjektive Wahrnehmung und der Aussage einer ehemaligen Kandidatin (siehe in Touch).

Sonntag, 23. März 2014

Nena auch raus! Kommt jetzt Helene Fischer?

Nach Boss Hoss soll nun auch Nena ihren Rücktritt als Voice-Jurorin mitgeteilt haben. Laut Spiegel will die Sängerin in den USA gleich an zwei neuen Büchern und einem neuen Album arbeiten.

Meine Betroffenheit hält sich in Grenzen. Um ehrlich zu sein freue ich mich sogar darüber, denn Nena war für mich schon lange keine Idealbesetzung mehr. In einigen Liveshows schien sie nur den Stuhl warmzuhalten, fand überhaupt nicht statt.

Ich habe nun schon häufig Helene Fischer als Top-Besetzung für den Jury-Sessel genannt und dies auch ausführlich begründet. Sat1 und Pro7 werden sich bemühen einen Ersatz zu finden. Und ich bin gespannt, ob der große Wurf gelingt.

Freitag, 21. März 2014

The Voice of Italy: Nonne singt “No one”

Bei The Voice of Italy kam es in der zweiten Blind Audition zu einem Auftritt, der sogar in den deutschen Medien Aufmerksamkeit bekam.
Die Nonne Christina Scuccia betrat die Bühne und schmetterte Alicia Keys “No one”. Auf die Frage der Jury, ob der Vatikan es gut heißen würde, antwortete sie: „Ich weiß es nicht, ich warte auf den Anruf von Papst Franziskus.“
Es würde mich allerdings gar nicht wundern, wenn der tatsächlich anruft. Der neue Papst scheint ja da schon ein cooler Typ zu sein.

The Voice Staffel 4: Hier kannst Du Dich bewerben!

Du willst auf der The Voice of Germany Bühne dein Können zeigen? Bewirb dich hier für die neue Staffel und komm zu einem der folgenden Scouting Termine. Über die genauen Scouting Locations wirst du per EMail benachrichtigt.

Datum
Stadt
Location

21. - 23.3.
FRANKFURT
Dorint Main Taunus Zentrum

25. + 26.3.
STUTTGART
Dormero Hotel Stuttgart

29. + 30.3.
MÜNCHEN
Dolce Munich Unterschleissheim

5. + 6.4.
HAMBURG
Radisson Blue Hotel

9. + 10.4.
BERLIN
Hollywood Media Hotel

12. - 14.4.
KÖLN
Park Inn Hotel

Bitte beachte dass du für die Teilnahme am Scouting mindestens 16 Jahre alt sein musst. Stichtag ist der 01. Juli 2014. - wenn du nach diesem Datum 16 Jahre alt wirst, kannst du dich leider noch nicht bewerben.

Wir sind an allen Terminen von 10:00 - 18:00 Uhr für euch da.
Wenn du weitere Fragen zur Bewerbung hast, wende dich bitte an: thevoice@prosieben.de

Informationen von www.the-voice-of-germany.de
Wenn Ihr Euch bewerben möchtet, oder bereits habt, hinterlasst mir doch einen Kommentar unter diesem Artikel.

Mittwoch, 19. März 2014

Andreas Kümmert auf Tour–hier kannst DU dabei sein!

Andreas Kümmert sang sich bei The Voice of Germany in die Herzen der Fans. Wie berichtet erscheint am 4. April 2014 sein Album Here I am und nur wenige Tage später könnt Ihr ihn live auf der Bühne erleben!

TOURDATEN:
11.04.2014 - Kaiserslautern, Kammgarn, Cotton Club
12.04.2014 - Lichtenfels, Stadthalle Lichtenfels
13.04.2014 - Würzburg, Posthalle
15.04.2014 - Köln, Live Music Hall
16.04.2014 - Osnabrück, Rosenhof Osnabrück
17.04.2014 - Berlin, Postbahnhof am Ostbahnhof
18.04.2014 - Hamburg, Grosse Freiheit 36
20.04.2014 - Dortmund, FZW
22.04.2014 - Stuttgart, LKA/Longhorn Stuttgart
23.04.2014 - München, Muffathalle
25.04.2014 - Dresden, Alter Schlachthof
26.04.2014 - Leipzig, Haus Auensee
27.04.2014 - Hannover, Capitol
28.04.2014 - Frankfurt, Batschkapp

Tickets gibt es über die bekannten Vorverkauf-Stellen. Weitere Infos findet Ihr unter www.andreas-kuemmert.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/A.Kuemmert .